Image
Wir bieten eine umfassende und ganzheitliche Analyse von individuellen Faktoren, die Ihre Leistungsfähigkeit, Ihr Wohlbefinden und somit Ihre Gesundheit entscheidend beeinflussen!
Was wird analysiert?
Mit Hilfe unterschiedlicher Testverfahren bestimmen wir die Parameter, die Ihre körperliche Leistungsfähigkeit limitieren. Dazu verfügen wir über eine Reihe von Untersuchungsmethoden, die zusammen ein umfassendes Bild über Ihren Gesundheitszustand ermöglichen.
Dazu gehört zum Beispiel die konditionelle und koordinative Leistungsdiagnostik:
Image

MUSKELFUNKTIONSDIAGNOSTIK

Ihre Kraftfähigkeiten und Ihre Beweglichkeit werden im Wesentlichen durch das optimale Zusammenspiel Ihres Nerven- und Muskelsystems realisiert. Mittels präzisen manuellen Tests werden Ihre Gelenke auf Muskelkraft, neuromuskuläre Funktion und Beweglichkeit getestet. Somit kann beurteilt werden, wo Ihre individuellen Defizite liegen und mit welchem Verhalten Sie diese ausgleichen können.
Image

MESSUNG DER AUSDAUERLEISTUNGSFÄHIGKEIT

Ein ansteigender Belastungstest auf dem Ergometer ermöglicht die Beurteilung des Herz-, Lungen- und Kreislaufsystems und damit der Ausdauerleistungsfähigkeit. Anhand von Referenzdaten mit gesunden Personen gleichen Alters und Geschlechts kann die Ausdauerleistungsfähigkeit mit Normwerten verglichen werden.

Somit können folgende Aussagen getroffen werden:
•​ Wo die Grenze Ihrer aeroben Leistungsfähigkeit liegt
• Wo Ihre Stärken und Schwächen liegen
• Was Sie verstärkt trainieren müssen, um besser zu werden
• Wo Ihre Trainingsbereiche liegen ​

Image
Image

ANALYSE DER HALTUNG UND BEWEGUNG

Unsere Körperhaltung wirkt sich auf unsere Stimmung aus und umgekehrt. Eine ganzheitliche Beurteilung der Haltung zeigt Ihnen, wie sich die Gelenke des Körpers gegenseitig beeinflussen und wie diese Körperstatik auch durch Inhalte Ihres Alltags beeinflusst werden. Innerhalb der Analyse von verschiedenen Bewegungsmustern wird dann untersucht, wie sich Haltungsschwächen auf die Funktionsfähigkeit des Körpers in Bewegung auswirken. Die verschiedenen Tests erlauben somit Aussagen über die Mobilität und Stabilität von allen Hauptbewegungsgelenken Ihres Körpers. Somit können Ihre individuellen Defizite ausfindig gemacht werden. Dies bildet die Grundlage für effiziente Trainingsgestaltung.

Image

ANALYSE DER GANZKÖRPERKOORDINATION

Des Weiteren werden allgemeine Vitalwerte wie z.B. BMI, Grundumsatz / Gesamtumsatz, Puls und Blutdruck erhoben. Es erfolgt auch eine Bioimpedanzanalyse zur Messung der individuellen Körperzusammensetzung und Segmentverteilung (Muskelmasse, Körperfett, Körperwasser, Knochenmasse, Viszeralfett, metabolisches Alter). Mit diesen Daten können Aussagen über mögliche Ernährungs- und Bewegungsstrategien getroffen werden. Bei der Beurteilung der gesundheitsbezogenen körperlichen Leistungsfähigkeit werden Faktoren wie Stressbewältigung, mentale Gesundheit, Belastungs- / Erholungsverhältnis und Ernährung nicht unberücksichtigt gelassen.

Eine umfassende und ganzheitliche Analyse Ihres Körpers erlaubt ebenfalls einen optimierten interdisziplinären Austausch mit Ärzten, Physiotherapeuten, Osteopathen, Heilpraktikern etc.

ZGS SAMIR RUIZ.
Tel.: 0391 56283932
Image
Image

© Copyright 2020 - ZGS Samir Ruiz. Alle Rechte vorbehalten. | DATENSCHUTZ

Adresse:

ZGS Zentrum für Gesundheit und sensomotorisches Training

Inh: Samir Ruiz

Geißlerstr. 3

39104 Magdeburg

Kontakt

Tel.: 0391 56283932
Fax.: 0391 56283932
zgs@samir-ruiz.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 8 - 20 Uhr
Weitere Termine nach Vereinbarung.

Netzwerk

Schwerpunktpraxis
www.redcord.com

ANF Amino Neuro Frequency Therapy
www.aminoprohealthcare.com
© 2020 ZGS All Rights Reserved. Designed By coculcan@gmail.com